Im Meer gibts keine Fische mehr.

Im Meer gibts keine Fische mehr. In der Arktis kein Eis mehr. Im Himmel keine Sterne mehr. Auf der Erde kein Gras mehr. Die Tiere sind gegangen. Die Menschen verhungert. Die Sonne hat alles verbrannt. Vom Mond gibt es nur noch die dunkle Seite. Was bleibt? Eine Erde, die mal geblüht hat, aber jetzt verwüstet … Weiterlesen Im Meer gibts keine Fische mehr.

Planet Erde an Planet Liebe! Nein, wir haben kein Problem! Uns gehts super!

09.01.2019, 19:48 Uhr. Du hast mir grad gesagt, dass du mich liebst. Also so richtig. Wir versuchen es. Ich versuche es. Du versuchst es. Wir sind wieder ganz jung. Wir singen wieder Lieder von Fabelwesen. Wir spielen in dieser Welt, als ob wir die Realität noch nie gesehen hätten. Wir haben beide noch nicht fertig … Weiterlesen Planet Erde an Planet Liebe! Nein, wir haben kein Problem! Uns gehts super!

Ich zu Gott: „Ich bin dann mal weg“.

Wer meine Blogartikel regelmässig liest/gelesen hat, weiss ja, dass ich religiös aufgewachsen bin. Dass ich Gott sozusagen mit der Muttermilch eingesogen habe, ich nie am Existieren eines Gottes gezweifelt habe und er in meinem Denken und Bewusstsein IMMER da war. Egal, was ich machte, wo ich war, was ich dachte, etc. Wer nicht so aufgewachsen … Weiterlesen Ich zu Gott: „Ich bin dann mal weg“.