Anna, ich liebe dich! Anna, Anna, Anna!

Ich denke an dich. Mein Gefühl sagt: Es klappt nicht. Mein Verstand sagt: Der sagt nicht sehr viel. Ist zu müde grad zum was Sagen. Mein Wunsch sagt: Bitte, bitte. Immerhin ein bisschen. Wenn auch nur ein bisschen. Die Margritli-Blumenblättchen, die ich eins nach dem anderen ausreisse, sagen: Klappt-Klappt nicht-Klappt-Klappt nicht-Klappt-Klappt nicht... Meine Stimmen aus … Weiterlesen Anna, ich liebe dich! Anna, Anna, Anna!

Chönnti morn mal bi euch ir Werchstatt vrbicho. I möcht mi drum mal la untersueche. Irgendöppis louft da ziemlech schief.

Du bisch da. I ha Angst. I ha mit dir gredt oder ou gschriebe. Wi mes nimmt. Jitz hani Angst, dass du mi ablehnsch. Dasses scho wieder nid klappet. Nid emal Asatzwiis. Würum dassi Angst vor dem ha. Wils ebe reali Situatione git. Z.B. wemi öpper für nes Insta-Projekt fotografiert und i när doch nid … Weiterlesen Chönnti morn mal bi euch ir Werchstatt vrbicho. I möcht mi drum mal la untersueche. Irgendöppis louft da ziemlech schief.

Kennt ihr auch Tätigkeiten, die ihr früher gemacht habt, die ihr dann aber aufgegeben habt, weil ihr euch als zu schlecht darin gesehen habt? Hier einige Beispiele aus meinem früheren Leben.

Hallo zusammen Hier mal wieder etwas Persönliches von mir. Ich bin grade das Buch "Der Weg des Künstlers. Ein spiritueller Pfad zur Aktivierung unserer Kreativität" von Julia Cameron am Lesen. Und dabei habe ich mir mal kurz die Aufgabe gestellt, zu überlegen, welche Tätigkeiten ich früher gerne gemacht habe/oder gemacht hätte und wo ich gescheitert … Weiterlesen Kennt ihr auch Tätigkeiten, die ihr früher gemacht habt, die ihr dann aber aufgegeben habt, weil ihr euch als zu schlecht darin gesehen habt? Hier einige Beispiele aus meinem früheren Leben.

Auch Gott macht Fehler! Oder haben ihn die Menschen einfach missverstanden?

Der Krieg geht weiter. Die Welt dreht sich weiter. Gott bleibt abwesend. Satan, der Teufel, bleibt anwesend. Die Liebenden kommen zusammen und gehen auseinander. Die Kinder dieser Welt wachsen in den Müllhalden auf. Nichts ist gut. Wie kannst du sagen, dass schon alles gut kommen werde. Erst gestern schlug er die Maus im Keller tot. … Weiterlesen Auch Gott macht Fehler! Oder haben ihn die Menschen einfach missverstanden?

ICH LIEBE DICH!

Ich will einfach nicht mehr! Ich wünschte mir gute Gedanken. Ich wünschte mir, dass du bei mir bist. Ich wünschte mir Hoffnung. Einen Sinn. Komfort. Geborgenheit. Angenommensein. Stattdessen: Dunkle Gedanken. Stunden voller Angst. Hoffnungslosigkeit. Unwohlsein. Stetig. Tag für Tag. Wann hört das denn auf? Ich wünsche mir so sehr, dass du da bist. Bei mir. … Weiterlesen ICH LIEBE DICH!

Wo es mich so hinzieht. So ungefähr.

Ich beschäftige mich momentan ein bisschen mit mir selber (haha, wer meine Beiträge liest, der/die kann das wohl schon bald nicht mehr hören; aber anyway). Also nicht so verkrampft. Aber ich möchte spüren, wohin es mich zieht. Und es zieht mich definitiv nicht in die Oberflächlichkeit. Denn meiner Ansicht nach ist das der Tod für … Weiterlesen Wo es mich so hinzieht. So ungefähr.