Nachdem Gott mit Satan geschlafen hat, bin ich entstanden.

Photo by Ivan Diaz on Unsplash

Er sitzt in seiner Wohnung. Die gut beheizt ist und er fühlt sich wohl und kuschelig. Dann bekommt er plötzlich Angst. Die Angst kommt und nimmt ihn unter Beschuss. Sie lässt nicht mehr locker und umschlingt ihn immer mehr. Er gibt sich die Schuld für alles. Er macht sich schlecht. Er verdammt und verflucht sich. … Weiterlesen Nachdem Gott mit Satan geschlafen hat, bin ich entstanden.

Satan ging. Und Gott stürzte den Abhang hinunter. Gut so! Jetzt bin ich endlich mit dir alleine.

Photo by Laercio Cavalcanti on Unsplash

Ich möchte nur, dass du mich berührst. Ganz sanft. Und dass der Teufel Schluss macht. Und Gott den Abhang runterfällt. Und dann nur wir zwei da sind. Ich möchte mit dir reden, dich spüren. Zutiefst. Nur wir zwei. Diesen einen Wunsch habe ich noch. Dann gehe ich glaub sterben. Denn mit dir reden wollte ich. … Weiterlesen Satan ging. Und Gott stürzte den Abhang hinunter. Gut so! Jetzt bin ich endlich mit dir alleine.

„Alter, ich gehe sterben!“

Photo by MAX LIBERTINE on Unsplash

Ich bin blau. Nein, nicht vom Alkohol (ausnahmsweise nicht, müsste man da vielleicht hinzufügen!), sondern vom Glück. Ich bin ganz gelb (nein, Gelbsucht habe ich bestimmt nicht!), denn mir gehts einfach fucking gut. Ich bin schön, ich weiss es. Ich bin intelligent, ich weiss es. Ich bin hochbegabt, ja, ich weiss es. Ich bin attraktiv, … Weiterlesen „Alter, ich gehe sterben!“

Sei verdammt! Ja, für immer!

Photo by Konstantinos Papadopoulos on Unsplash

Es war einmal ein Autist. Der schwitzte Blut vor Angst. Die Angst betäubte er mit Alkohol und Drogen. Gemäss seiner Therapeutin sei Autismus keine Krankheit. Sie zeichne ihn als einen besonderen Menschen aus. Bullshit ist das, dachte er. Denn in dieser Welt fühlte er sich fremd. Vor den Menschen hatte er Angst. Neue Verletzungen wurden … Weiterlesen Sei verdammt! Ja, für immer!

Weil es mir langweilig war, habe ich soeben eine Ratte gegrillt!

Photo by Mohammad Faruque on Unsplash

Tod, komm, und hol mich. Jetzt würde es mir gerade passen. Denn ich habe keine Ziele mehr. Ich habe zwar auch nie welche gehabt. Ich glaube, mein Leben bestand darin, mich auf den Tod vorzubereiten. Satan, meine Liebe. Gott, mein Feind. Ihr Engel, meine Musen. Ihr Dämonen, Beschützer. Am Boden war ich, als du mich … Weiterlesen Weil es mir langweilig war, habe ich soeben eine Ratte gegrillt!

So schön, gibt es dich!!!

Photo by Mihai Stefan on Unsplash

Wenn sie an ihren Orgasmus denkt, wir ihr schlecht. Wenn sie an seinen Orgasmus denkt, dann kotzt sie. Wenn sie an Gott denkt, dann erbricht sie sich über der WC-Schüssel. Auch als sie schon längst nicht mehr kotzen kann, muss sie immer noch würgen. Wenn sie Jesus am Kreuz sieht, dann wird ihr ziemlich schlecht. … Weiterlesen So schön, gibt es dich!!!

Auch Gott macht Fehler! Oder haben ihn die Menschen einfach missverstanden?

Photo by Annie Spratt on Unsplash

Der Krieg geht weiter. Die Welt dreht sich weiter. Gott bleibt abwesend. Satan, der Teufel, bleibt anwesend. Die Liebenden kommen zusammen und gehen auseinander. Die Kinder dieser Welt wachsen in den Müllhalden auf. Nichts ist gut. Wie kannst du sagen, dass schon alles gut kommen werde. Erst gestern schlug er die Maus im Keller tot. … Weiterlesen Auch Gott macht Fehler! Oder haben ihn die Menschen einfach missverstanden?

„Schatz, ich liebe dich so fest!“

Photo by christian ferrer on Unsplash

Alles, was ich habe, habe ich dir gegeben. Jetzt bist du gegangen. Weg. Du hast mich verlassen. Die Tage, an denen ich neben dir aufgewacht bin, sind vergangen. Die Nächte, wo wir uns geliebt haben, sind vergangen. Wir können uns nicht mehr küssen, noch uns sanft berühren. Wir können uns nicht mehr Liebes tun. Du … Weiterlesen „Schatz, ich liebe dich so fest!“