Nüüt, nüüt, nüüt. Efach nüüt.

Du bisch nüt für mi. Nüt. Nüt. Nüüt. Mir heit zämä Sex gha. Nüüt. Mir hei üs liebi Sache gseit. Nüüt. Mir hei üs agschroue. Nüüt. Mir hei üs wieder versöhnt. Hei üs ewigi Treui gschwore. Ewigi Liebi. Das isch nüüt. Nüüt. Nüüt. Nüüt. I bi nüüt. U du ersch Recht nid. Efach nüüt. Iz … Weiterlesen Nüüt, nüüt, nüüt. Efach nüüt.

Ich schaue jetzt nur aufs blaue Wasser hinaus. Mehr geht grad nicht. Sorry.

Manchmal da denke ich (oder: da habe ich gedacht), dass ich eigentlich schon ganz gut laufen kann. Aber dann kommst du, dann kommt ihr, dann kommt die Welt, irgendwer, irgendwas. Und ich falle doch wieder. Dann kommt ein Schmerz, der so weh tut. Der mir sagt, dass diese Person, diese Welt oder wer oder was … Weiterlesen Ich schaue jetzt nur aufs blaue Wasser hinaus. Mehr geht grad nicht. Sorry.

Planet Erde an Planet Liebe! Nein, wir haben kein Problem! Uns gehts super!

09.01.2019, 19:48 Uhr. Du hast mir grad gesagt, dass du mich liebst. Also so richtig. Wir versuchen es. Ich versuche es. Du versuchst es. Wir sind wieder ganz jung. Wir singen wieder Lieder von Fabelwesen. Wir spielen in dieser Welt, als ob wir die Realität noch nie gesehen hätten. Wir haben beide noch nicht fertig … Weiterlesen Planet Erde an Planet Liebe! Nein, wir haben kein Problem! Uns gehts super!

Ich dachte, die Liebe hat keine Priorität. Du sagst mir jetzt grad was ganz anderes. Wer bist du?

Ich verstehe nicht viel vom Leben. Ich verstehe nicht viel von der Liebe. Ich verstehe nicht sehr viel von dir. Du musst mir es halt erklären. Ich kann es nicht lesen, wie eine Information, die da einfach aufgeschrieben wäre. Ich weiss auch nicht sehr viel von mir. Ich weiss nur, dass ich auf Liebe warte. … Weiterlesen Ich dachte, die Liebe hat keine Priorität. Du sagst mir jetzt grad was ganz anderes. Wer bist du?

Jöööö, es schneit. Schatz, das wäre doch grad die super Gelegenheit, über uns zu reden!

Ich denke, Partnerschaft wird völlig überschätzt. In unserer heutigen Gesellschaft. Ich denke es. Und natürlich weiss ich nicht, ob ich dabei Recht habe. Wenn ich mit dir darüber diskutiere, möchte ich am liebsten woanders sein. Wenn du von mir Dinge dazu wissen willst, dann würde ich am liebsten schweigen. Und tue es auch oft. Ich … Weiterlesen Jöööö, es schneit. Schatz, das wäre doch grad die super Gelegenheit, über uns zu reden!

Schatz, diese Decke ist ätzend! Wo genau haben wir die ohne Herzchen?

Ich träume von dir. Du rufst meinen Namen. Was willst du von mir, frage ich mich. Am nächsten Tag treffe ich dich. Wir gehen einen Kaffee zusammen trinken. Rein geschäftlich. Natürlich. Du rufst meinen Namen. Ich höre. Du rufst nochmals nach mir. Ich höre es, bewege mich aber nicht. Du rufst nochmals. Lauter. Ich komme. … Weiterlesen Schatz, diese Decke ist ätzend! Wo genau haben wir die ohne Herzchen?

Holdrio, wie schön das Leben ist! Ich weiss schon ganz genau, dass ich diesen Sommer Erdbeeren pflücken gehe!

Du. Ich. Ich möchte. Ich sage. Ich spreche. Ich schaue dich an. Du schaust weg. Du atmest. Du sprichst nicht. Ich schaue. In deine Augen. In dein Gesicht. Es ist klar, ich möchte mehr. Doch du nicht. Du schaust wieder weg. Schaust mich unbeteiligt an. Und gehst. Lässt mich links liegen. Ich rufe dir hinterher: … Weiterlesen Holdrio, wie schön das Leben ist! Ich weiss schon ganz genau, dass ich diesen Sommer Erdbeeren pflücken gehe!