Warum hüllsch du scho, bevor i überhoupt öppis gseit ha?

Es git Mönsche, die si nid so starch i dere Wält.
Si chöi sech nid so guet für sich selber isetze.
Si chöi sech nid so guet wehre für sich selber.
Si hei nid so nes starchs Durchsetzigsvermöge.
Si hei schnell Angscht.
Vorem Läbe.
Vor üssere Umständ.
Vor Gedanke.
Vor angere Mensche.
Si wüsse mängisch nid so recht, was si wei.
Si si schnell beleidiget.
Si nehme d Sache schnell persönlech.
Si si mit dem Läbe i dere Wält schnell überforderet.
Mit de Mensche und mit em Druck.
Mitem Druck, wo si wahrnäh i dere Wält.

So ne Mensch bi ni.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s