Gedanke Nr. 14

Enge deine Träume nicht durch das ein, was dir deiner Ansicht zur Realisierung dieser Träume fehlt, sondern träume frei und offen und dann ergibt sich vielleicht auch ein Weg und deine Fähigkeiten entpuppen sich als viel stärker als von dir angenommen.

#träumeDEINENTraum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s