Du warst so nett.

Du warst so freundlich.
So nett.
Du hast mich angelacht.
Warum nur…
…warst du so nett?
…warst du so freundlich?
Du wolltest am Schluss vom Abend sogar noch zusammen bis zur Kreuzung laufen.

In dieser Welt erstaunt mich soviel offen gezeigte Freundlichkeit.
Soviel Lächeln.
Soviel Offenheit und auf den Anderen zugehen.

Denn ich bin mir eher gewöhnt, dass abgewartet wird.
Ja nichts falsch machen.
Ja kein Lächeln zuviel.
Sich zuerst mal verschliessen.
Ja, der andere könnte ja ein Feind sein.
So zumindest könnte man es von Aussen annehmen.
Obwohl es sicher gute Gründe für so abwartendes Verhalten gibt.

Doch wieder zurück zum Abend.
Er war schön.
Auch dank dir.
Dank deinem Lachen.
Und deiner Offenheit.

3 Kommentare zu „Du warst so nett.

    1. Ja, und wenn man selber auch versucht, offen und auf andere zuzugehen, dann fällt es sicher auch der anderen Person leichter, sich zu öffnen oder auch auf einen zuzugehen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s