Sag mir, dass die Liebe echt ist.

Sag mir, dass du immer bei mir sein willst.
Sag mir, dass ich keine Angst haben muss.
Sag mir, dass du mich so fest liebst.
Sag mir, dass du mich für immer lieben wirst.
Sag mir, dass das Leben gut ist.
Sag mir, dass ich nichts sagen muss.
Sag mir, dass es Hoffnung gibt.
Sag mir, dass gute Zeiten kommen werden.
Sag mir, dass die Blumen echt sind.
Sag mir, dass meine Hoffnung mich nicht betrügt.
Dass ich dem glauben kann, was ich spüre.
Dass ich zur Ruhe komme.
Dass ich Freude haben werde.
Dass es hell wir.
Dass alles besser wird.
Besser als zuvor.
Dass ich dich treffen werde.
Dass ich dich sehen werde.
Wo auch immer.
Wie auch immer.
Sag mir, dass ich genüge.
Ohne dass ich die Welt erobern muss.
Oder was Grosses vollbringen muss.
Ohne dass ich der beste Mensch auf dieser Erde sein muss.
Ohne dass ich immer den richtigen Weg gehen muss.
Ohne das ich sonst was muss.
Weil ich einfach so genügen möchte.

Und ja, sag mir, dass die Liebe echt ist.
Auch, wenn man das manchmal nicht mehr glauben mag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s