Ich hasse dich!

MANCHMAL HASSE ICH DICH!

Ich hasse dich dafür, dass du so selbstbewusst durchs Leben gehst. Dir deine Dinge nimmst, die du brauchst. Ich hasse dich dafür, dass du die Gepflogenheiten der Gesellschaft beherrscht, dass du auf andere einladend wirkst, dass du von Frauen oder Männern angesprochen wirst, dass du Beziehungen knüpfen kannst, dass du einfach so jemanden nach Hause nehmen kannst, dass du das Leben geniessen kannst, dass du dich gehen lassen kannst, dass du nicht doof angeschaut wirst, dass du nicht dauernd Angst hast, abgeschlagen oder doof angemacht zu werden. Ich hasse dich dafür, dass du wie die Gesellschaft bist, dass du in Gruppen unterwegs bist und nicht dauernd alleine.

Dafür und für anderes mehr hasse ich dich.

Das alles ist nicht einfach für mich zu konstatieren und es kann so weh tun, obwohl man den Schmerz nicht sieht. Manchmal ist es fast nicht auszuhalten, dieser Schmerz, den du nicht kennst. Du weisst nicht, wie sich das anfühlt. Du lebst dein Leben. Manchmal ohne Rücksicht auf Verluste. Und trotzdem kommst du bei den anderen besser an als ich.

Alle Menschen sind gleich wichtig und wertvoll. Wer das sagt, kennt meinen Schmerz nicht.

Kommentar verfassen